Neuheiten - Februar 2022

03 / 02 / 2022

Marketing

Im Rahmen unserer kontinuierlichen Produktoptimierung treiben wir die anwendergerechte Weiterentwicklung des Autodata-Informationssystems für den praxisnahen Einsatz im modernen Werkstattbetrieb konsequent voran.

NEUHEITEN UND AKTUALISIERUNGEN FÜR AUTOS UND VANS

1129 Aktualisierungen des technischen Informationsbestands in den Kategorien Reparaturzeiten, Wartungspläne, Reifendruck-Kontrollsystem (RDKS), Schaltpläne, Radeinstelldaten, Fehlercodes und andere mehr. 24 neue Fahrzeugvarianten sind diesmal mit dabei.

Zu den in diesem Monat hinzugefügten Benzin- und Dieselwagen gehören:

Audi TT (FV3/FV9) (14-18) 2.5 TFSI RS R-Cat (2016-2018), Audi A6 quattro (4GC/4GD) (14-18) 2 TDI CR/Ultra (2016-2018), BMW 5-er Reihe (G30/31) (17-) 2 520i R-Cat (2018-2021), Citroën C4 III 1.2 PureTech R-Cat (2020-2022), Dacia Logan (XJF) (20-) 1 SCe 65 R-Cat (2020-2022), Dacia Sandero (XJF) (20-) 1 SCe 65 R-Cat (2020-2022), Dacia Duster (HJD) (17-) 1.3 TCe 130 R-Cat (2020-2022), Hyundai i30 (17-) 1 T-GDi MY 21- (2020-2022), Kia ProCeed (19-) 1.4 T-GDi R-Cat (RU) (2019-2021), Kia XCeed (19-) 1 T-GDi R-Cat (2020-2022), Lancia Ypsilon (11-) 0.9 TwinAir Turbo Natural Power R-Cat (2018-2020), Nissan Micra (K14) (17-) 0.9 IG-T R-Cat (2017-2019), Opel Crossland X (P17) (17-21) 1.2 Turbo R-Cat (2019-2021), Peugeot 2008 (20-) 1.2 PureTech R-Cat (2020-2022), Skoda Fabia IV (PJ3) (21-) 1 MPI R-Cat (2021-2022) und Skoda Rapid (NK3) (14-20) 1.4 TSI R-Cat (RU) (2015-2020).

Zu den in diesem Monat hinzugefügten Hybrid-, Elektro- und Erdgaswagen gehören:

Hyundai i30 (17-) 1 T-GDi Hybridwagen R-Cat (2020-2022), Kia ProCeed (19-) 1.6 CRDI Hybridwagen (2020-2022) und Lancia Ypsilon (11-) 1 Hybridwagen R-Cat (2020-2022).

Zu den in diesem Monat hinzugefügten leichten Nutzfahrzeugen gehören:

Fiat Ducato (14-19) 2.3 EcoJet 150 4×4 (2017-2019) und Opel Zafira Life (Z0) (19-) 0 e 50kWh (2020-2022).

FUNKTIONSERWEITERUNGEN

Weiterentwickelte bzw. neue Produkt-Features verbessern den praktischen Nutzwert und steigern die Betriebseffizienz in der Werkstattpraxis.

Neue Fehlercodes hinzugefügt

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir kürzlich über 700 neue SAE (Society of Automotive Engineers)-Fehlercodes hinzugefügt haben, die für alle unterstützten Fahrzeugvarianten verfügbar sind. Des Weiteren wurden auch für die VAG und die Ford Group neue Codes hinzugefügt, sodass für mehr als 600 Fahrzeugvarianten neue Codes für das Produkt zur Verfügung stehen. Außerdem wurden mehr als 1000 neue Codes für Mercedes hinzugefügt. All unsere Fehlercodes und Daten für bekannte Problemlösungen sind im Rahmen des Diagnostic & Repair-Pakets für Autos und Vans verfügbar.

Optimierte Betriebsstabilität und Sicherheit

Im Zuge der fortlaufenden Produktentwicklung wurden in diesem Monat die Leistungsfähigkeit, Betriebsstabilität und Sicherheit der Autodata Online-Anwendung nochmals deutlich gesteigert. Dadurch steht die Online-Anwendung jederzeit als zuverlässige und effektive Informationszentrale bei den Herausforderungen im Werkstattbetrieb an Ihrer Seite.

DEMNÄCHST VERFÜGBAR

In den kommenden Monaten werden wir weitere Aktualisierungen in unseren Webservice einstellen, um den praktischen Nutzwert im Werkstattalltag noch weiter zu entwickeln. Abo-Kunden der Autodata-Anwendung verfügen stets über die aktuellsten Kfz-Daten und arbeiten mit den innovativsten Produkt-Features:

  • Neue Modelle und Fahrzeug-Updates
  • Neue Tipps und Tricks – Technische Service Bulletins
  • Neue Wartungspläne
  • Optimierte Software-Features
  • Neue Info-Module