Neuheiten – September 2019

10 / 09 / 2019

Puneet Joshi

Im Rahmen unserer kontinuierlichen Produktoptimierung treiben wir die anwendergerechte Weiterentwicklung des Autodata-Informationssystems für den praxisnahen Einsatz im modernen Werkstattbetrieb konsequent voran.

NEUHEITEN UND AKTUALISIERUNGEN  

3070 Aktualisierungen des technischen Informationsbestands in den Kategorien Reparaturzeiten, Wartungspläne, Reifendruck-Kontrollsystem (RDKS), Schaltpläne, Radeinstelldaten, Fehlercodes und andere mehr. 150 neue Fahrzeugvarianten sind diesmal mit dabei.

Zu den in diesem Monat hinzugefügten Benzin- und Dieselwagen gehören:  

Audi Q2 (GAB) (16-) 1,5 35 TFSI (2019-2019), Autobianchi  Y10 1,3 (1992-1996), BMW X4 (G02) (18-) 3,0 M Competition (2019-2019), Citroen C3 Aircross (17-) 1,5 BlueHDi (2018-2019), Ford Focus (’19) 2,3 ST (2019-2019), Honda Civic (06-12) 1,6 i-VTEC (2006-2012), Hyundai i40 CRDi 1,6(2018-2019), Jaguar XJR (X351) (13-) 5,0 (2013-2018), Kia Carens (13-) 1,7 CRDi (2013-2016), Lada Granta 1,6 16V Sport (2015- 2018), Land Rover Discovery (L462) (17-) 3,0 Td6 D 306DT (2017-2018), Lexus ES (19-) 2,5 300h (2019- 2019), Mazda 3 (BP) (19-) 2,0 (2019-2019), Mercedes-Benz B-Klasse (247) (19-) 2,0 B220 (2019-2019), Mini Countryman (F60) (17-) 1,5 Cooper (2018-2019), Nissan X-Trail (T32) (14-) 1,7 dCi (2019-2019), Opel VXR8 6,2 GTS-R (2017-2018), Porsche Macan (95B) 3,0 S (2019-2019), Renault Megane IV (BFB/KFB/LFF) (16-) 1,8 Renaultsport (2018-2019), Seat Ateca (KH7) (16-) 2,0 TSI (2019-2020), Skoda Octavia III (5E3/5E5) (13-) 2,0 TDI CR (2018-2019), Suzuki Vitara (APK) (15-) 1,4 BoosterJet (2018-2019), Volkswagen Passat (3G2/3G5) (14-19) 2,0 TDI CR (2016-2017) und Volvo XC60 (17-) 2,0 T8 Twin Engine Polestar (2019- 2019).

Zu den in diesem Monat hinzugefügten Hybrid-, Elektro- und Erdgaswagen gehören:  

BMW X5 (G05) (18-) 3,0 xDrive 45e (2019-2019), Fiat Panda (12-) 0,9 TwinAir Turbo Natural Power CNG (2018-2019), Hyundai Nexo (18-) (2018-2019), Jaguar E-Pace (X540) (17-) 2,0 P200 (2018-2019), Kia e- Niro (19-) EV 39.2kWh (2019-2019), Land Rover Range Rover (L405) (12-) 3,0 P400 MHEV (2019-2019), Mitsubishi Outlander (12-) 2,4 PHEV (2018-2019), Nissan Leaf (ZE1) (18-) Zero emission e+ 62kW (2019- 2019), Opel Corsa-E (X15) 1,4 LPG (2018-2019) und Volkswagen e-Golf VII (BE2) (17-) EV (2019-2019).

Zu den in diesem Monat hinzugefügten leichten Nutzfahrzeugen gehören:  

Citroen Berlingo IV (18-) 1,6 BlueHDi (2018-2019), Citroen Jumpy IV (16-) 2,0 BlueHDi 4×2 (2018-2019), Fiat Ducato (14-19) 2,3 MultiJet 180 (2016-2019), Ford Transit (’14) 2,0 EcoBlue TDCi (2016-2018), Iveco Daily (14-19) 2,3 160 (2016-2019), LDV V80 (15-) 2,5 (2019-2019), Maxus V80 (19-) 2,5 (2019-2019), Mercedes-Benz Citan (415) 1,5 111 CDI (2016-2019), Nissan NV300  (X82) (16-) 1,6 dCi (2018-2019), Opel Combo-E (X19) (18-) 1,5 BlueInjection (2018-2019), Renault Kangoo/Grand Kangoo II (F/K61/61e) (13-) 1,5 Blue dCi (2019-2019), Renault Trafic III (E/F/J82) (14-) 2,0 dCi (2019-2020) und  Toyota Proace (16-) 1,5 (2018-2019).

Wichtiges Update im Bereich „Tipps und Tricks – Technische Service Bulletins“ für schnellere und akkuratere Reparaturen

Diesen Monat wurde unser beliebter und bewährter Bereich „Tipps und Tricks – Technische Service Bulletins“ mit zahlreichen neuen Lösungsvorschlägen aufgefrischt.

Wir haben „Häufigste Mängel und Reparaturen“ für mehr als 300 Modelle hinzugefügt, darunter 170 Renault-Modelle. Dies bedeutet, dass 9 der 10 bei Autodata am häufigsten aufgerufenen Modelle jetzt über Lösungen für häufige Probleme verfügen.

Diese Reparaturvorschläge stammen von den Herstellern, aber auch von unserem eigenen Team aus äußerst kompetenten und erfahrenen Mechanikern.

Die Reparaturvorschläge decken ein breites Spektrum technischer Probleme ab und können in Kategorien unterteilt werden, darunter Motormanagement, Steuerung, Fahrverhalten, Geräusche, Vibrationen und Rauheit, mit einer genauen Beschreibung der Symptome. Mechaniker können zudem die praktische Suchfunktion von Autodata nutzen, um schnell zu finden, wonach sie suchen.

Bei jedem Problem gibt Autodata die genaue Ursache an und bietet zugleich die Lösung, inklusive Abbildungen und, falls verfügbar, Originalteilenummern.

Der Bereich „Tipps und Tricks – Technische Service Bulletins“ von Autodata sorgt dafür, dass Mechaniker auf der Suche nach Lösungen für häufige Probleme Zeit sparen und sich die Effizienz und Profitabilität der Werkstätten durch schnellere und akkuratere Reparaturen erhöht.