Wir feiern 50 Jahre Einsatz für de Innovation des Werkstattbetriebs

13 / 09 / 2022

Marketing

Wir haben Geburtstag, aber 1972 fühlt sich nicht an, als wäre es schon 50 Jahre her – dennoch war es eine Zeit ständiger Weiterentwicklung. Wir haben uns nie zurückgelehnt und uns mit dem Erreichten zufriedengegeben. Wir gratulieren uns selbst zu Geburtstag und nutzen diese Gelegenheit, um darüber nachzudenken, was wir erreicht haben, wie wir uns verändert haben und wie wir die Zukunft gestalten können.

Fahrzeuge und Technologien verändern sich ständig, aber der Anspruch an uns selbst bleibt gleich: Wir setzen uns täglich dafür ein, die innovativsten, präzisesten und umfassendsten technischen Daten für den Automotive-Aftermarket zu liefern.

Ein Blick zurück

Seit fünfzig Jahren waren unsere Lösungen stets bahnbrechend. Lassen Sie uns also betrachten, wie sehr sich alles verändert hat.

Autodata wurde 1972 in Maidenhead, Berkshire, gegründet. Damals produzierten wir gedruckte Kfz-Handbücher für Besitzer und Fans, die an ihren eigenen Fahrzeugen arbeiten wollten. In den 1970er und 1980er gewannen diese Veröffentlichungen an Beliebtheit und ermöglichten es dem Unternehmen, international zu expandieren.  Obwohl die Bedienungsanleitungen noch bis Anfang der 1990er Jahre gedruckt wurden, hatte Autodata bereits damit begonnen, zahlreiche Publikationen für professionelle Werkstätten herauszugeben. Auch die Bücher entwickelten sich weiter, – anstatt sich wie bisher bei jedem Buch auf ein bestimmtes Fahrzeug zu konzentrieren, wurden Hunderte von Fahrzeugen besprochen und dabei eine bestimmte Aufgabe in den Mittelpunkt gestellt, z. B. der Austausch von Zahnriemen.  Dieser Schritt führte für einem internationalen Wachstum des Unternehmens und dazu, dass Autodatas professionellen technischen Daten und Anleitungen in ganz Europa, den Vereinigten Staaten und Australasien verwendet wurden.

Wegbereiter der elektronischen Revolution

Da die Bücher immer unhandlicher wurden, war es an der Zeit für eine Veränderung. Im Jahr 1991 produzierte Autodata seine ersten elektronischen Medien: technische Informationen für Werkstätten auf Diskette (wer erinnert sich noch daran?). Diese wurden bald auf CD umgestellt, die bis 2014 produziert wurde.  Die CDs waren ein technologischer Einstieg, denn 2006 brachte Autodata (neben den CDs) sein erstes Online-Produkt auf den Markt. 

Die Nutzung des Internets war ein Wendepunkt, da sich die Fahrzeugtechnik rasant veränderte und immer komplexer wurde. Wer als Unternehmen nicht Teil dieses Wandels war, konnte nicht lange bestehen.

Im Jahr 2007 begann Autodata mit einer verstärkten Offensive außerhalb des Vereinigten Königreichs und führte das neu entwickelte Konzept in einer Reihe europäischer Länder ein.

2015 war ein weiteres wichtiges Schlüsseljahr in der Entwicklung von Autodata.  Im Rahmen einer umfassenden Migration wurden alle Kunden, die ältere Online- und CD-Produkte verwendeten, auf unsere neue reine Online-Software umgestellt – eine leistungsstarke Cloud-basierte Lösung, die die Vorteile eines schnelleren und stabileren Internets nutzt. Bis heute fügen wir Autodata immer wieder neue Marken, Modelle, Ratschläge und Merkmale hinzu, um sicherzustellen, dass die Daten, die Sie erhalten, leicht zu finden und zu nutzen sind – das ist überaus wichtig, wenn Sie unter Zeitdruck arbeiten.

Was steht an?

Das ist eine bahnbrechende Neuerung. Wir führen weltweit führende Diagnose- und Schulungsvideos als integrierte Produktfunktion in Autodata ein. Sie erhalten nicht nur zusätzliche Ratschläge von unseren Experten im Videoformat, die Ihnen bei der Diagnose eines Problems helfen, sondern auch bis zu 350 On-Demand-Videos, damit die Werkstatt in Bezug auf Schulungsanforderungen immer auf dem neuesten Stand ist. 

Für Autodata waren es 50 Jahre Evolution, Revolution und Innovation – und das wird auch so bleiben. Kfz-Reparaturbetriebe werden immer vor neuen Herausforderungen stehen.  Dafür garantieren das Ziel Netto-Null und die damit einhergehenden Veränderungen. 

Wie die Zukunft genau aussieht, ist ungewiss – nur eines ist sicher: es kommen bewegte Zeiten auf uns zu Doch Autodata wird weiterhin innovativ sein und sich verändern. Wir haben die Zukunft und die Gegenwart im Blick. Unsere Lösungen werden auch weiterhin die innovativsten, genauesten und umfassendsten technischen Daten liefern und sich an die Herausforderungen des Automotive-Aftermarket anpassen, so wie es unsere Kunden tun. Wir haben 50 Jahre Innovation hinter uns, und sehen noch viele weitere auf uns zukommen.