Skip to main content
Dezember 22, 2022

Neues Schulungsmodul von Autodata: So funktionieren regenerative Bremssysteme

Elektrische Motoren bieten viele Vorteile, aufgrund deren sie als ideale L├Âsung f├╝r die Energieversorgung in modernen Fahrzeugen gelten. Trotzdem stehen die Hersteller weiterhin vor einer gro├čen Herausforderung bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen: den maximal m├Âglichen Fahrbereich zwischen Ladungen zu erzielen.

In unserem neuesten Schulungskurs HEV Braking & Cooling Systems (Brems- und K├╝hlsysteme bei Hybridelektrofahrzeugen) erkunden wir Brems- und K├╝hlsysteme, die von Herstellern eingesetzt werden, um die Effizienz von Hybrid- und Elektrofahrzeugen zu maximieren.

In diesem ersten Zusatz zu diesem Kurs erhalten Sie eine Einf├╝hrung in das regenerative Bremsen ÔÇô einer Innovation, die eine wichtige Rolle bei der Maximierung der Effizienz von fast allen Elektrofahrzeugen auf der Stra├če spielt.

In diesem Schulungsmodul werden unter anderem die folgenden Themen behandelt:

  • Die Hauptprinzipien des regenerativen Bremsens
  • Wie dieses Merkmal in den Motordesigns verschiedener Elektrofahrzeuge funktioniert
  • Die verschiedenen Konfigurierungen und Arten von regenerativen Bremssystemen

Aufgrund der Tatsache, dass regenerative Bremssysteme immer h├Ąufiger in Fahrzeugen aufzufinden sind, die zur planm├Ą├čigen Inspektion, Wartung und Reparatur in die Werkstatt gebracht werden, ist es ├Ąu├čerst wichtig, dass alle Mechaniker diese Technologie gut verstehen.

Dieses Modul ist der neueste Zusatz zu unserer wachsenden Bibliothek aus ├╝ber 350 technischen Schulungsvideos. Es umfasst die folgenden Hauptbereiche:

Elektrik   |   Motor   |   Fahrgestell   |   Antriebsstrang   |   Fahrerassistenz

HVAC   |   Diagnose   |   Wartung   |   Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Berechtigte Abonnenten k├Ânnen dieses neue Modul ab dem 9. November ├╝ber die Schaltfl├Ąche ÔÇ×TrainingÔÇť in ihrem Autodata-Konto aufrufen.

Share this article: