Skip to main content
Februar 3, 2022

Neuheiten – Februar 2022

Im Rahmen unserer kontinuierlichen Produktoptimierung treiben wir die anwendergerechte Weiterentwicklung des Autodata-Informationssystems f├╝r den praxisnahen Einsatz im modernen Werkstattbetrieb konsequent voran.

NEUHEITEN UND AKTUALISIERUNGEN F├ťR AUTOS UND VANS

1129 Aktualisierungen des technischen Informationsbestands in den Kategorien Reparaturzeiten, Wartungspl├Ąne, Reifendruck-Kontrollsystem (RDKS), Schaltpl├Ąne, Radeinstelldaten, Fehlercodes und andere mehr. 24 neue Fahrzeugvarianten sind diesmal mit dabei.

Zu den in diesem Monat hinzugef├╝gten Benzin- und Dieselwagen geh├Âren:

Audi TT (FV3/FV9) (14-18) 2.5 TFSI RS R-Cat (2016-2018), Audi A6 quattro (4GC/4GD) (14-18) 2 TDI CR/Ultra (2016-2018), BMW 5-er Reihe (G30/31) (17-) 2 520i R-Cat (2018-2021), Citro├źn C4 III 1.2 PureTech R-Cat (2020-2022), Dacia Logan (XJF) (20-) 1 SCe 65 R-Cat (2020-2022), Dacia Sandero (XJF) (20-) 1 SCe 65 R-Cat (2020-2022), Dacia Duster (HJD) (17-) 1.3 TCe 130 R-Cat (2020-2022), Hyundai i30 (17-) 1 T-GDi MY 21- (2020-2022), Kia ProCeed (19-) 1.4 T-GDi R-Cat (RU) (2019-2021), Kia XCeed (19-) 1 T-GDi R-Cat (2020-2022), Lancia Ypsilon (11-) 0.9 TwinAir Turbo Natural Power R-Cat (2018-2020), Nissan Micra (K14) (17-) 0.9 IG-T R-Cat (2017-2019), Opel Crossland X (P17) (17-21) 1.2 Turbo R-Cat (2019-2021), Peugeot 2008 (20-) 1.2 PureTech R-Cat (2020-2022), Skoda Fabia IV (PJ3) (21-) 1 MPI R-Cat (2021-2022) und Skoda Rapid (NK3) (14-20) 1.4 TSI R-Cat (RU) (2015-2020).

Zu den in diesem Monat hinzugef├╝gten Hybrid-, Elektro- und Erdgaswagen geh├Âren:

Hyundai i30 (17-) 1 T-GDi Hybridwagen R-Cat (2020-2022), Kia ProCeed (19-) 1.6 CRDI Hybridwagen (2020-2022) und Lancia Ypsilon (11-) 1 Hybridwagen R-Cat (2020-2022).

Zu den in diesem Monat hinzugef├╝gten leichten Nutzfahrzeugen geh├Âren:

Fiat Ducato (14-19) 2.3 EcoJet 150 4×4 (2017-2019) und Opel Zafira Life (Z0) (19-) 0 e 50kWh (2020-2022).

FUNKTIONSERWEITERUNGEN

Weiterentwickelte bzw. neue Produkt-Features verbessern den praktischen Nutzwert und steigern die Betriebseffizienz in der Werkstattpraxis.

Neue Fehlercodes hinzugef├╝gt

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu k├Ânnen, dass wir k├╝rzlich ├╝ber 700 neue SAE (Society of Automotive Engineers)-Fehlercodes hinzugef├╝gt haben, die f├╝r alle unterst├╝tzten Fahrzeugvarianten verf├╝gbar sind. Des Weiteren wurden auch f├╝r die VAG und die Ford Group neue Codes hinzugef├╝gt, sodass f├╝r mehr als 600┬áFahrzeugvarianten neue Codes f├╝r das Produkt zur Verf├╝gung stehen. Au├čerdem wurden mehr als 1000 neue Codes f├╝r Mercedes hinzugef├╝gt. All unsere Fehlercodes und Daten f├╝r bekannte Probleml├Âsungen sind im Rahmen des Diagnostic & Repair-Pakets f├╝r Autos und Vans verf├╝gbar.

Optimierte Betriebsstabilit├Ąt und Sicherheit

Im Zuge der fortlaufenden Produktentwicklung wurden in diesem Monat die Leistungsf├Ąhigkeit, Betriebsstabilit├Ąt und Sicherheit der Autodata Online-Anwendung nochmals deutlich gesteigert. Dadurch steht die Online-Anwendung jederzeit als zuverl├Ąssige und effektive Informationszentrale bei den Herausforderungen im Werkstattbetrieb an Ihrer Seite.

DEMN├äCHST VERF├ťGBAR

In den kommenden Monaten werden wir weitere Aktualisierungen in unseren Webservice einstellen, um den praktischen Nutzwert im Werkstattalltag noch weiter zu entwickeln. Abo-Kunden der Autodata-Anwendung verf├╝gen stets ├╝ber die aktuellsten Kfz-Daten und arbeiten mit den innovativsten Produkt-Features:

  • Neue Modelle und Fahrzeug-Updates
  • Neue Tipps und Tricks – Technische Service Bulletins
  • Neue Wartungspl├Ąne
  • Optimierte Software-Features
  • Neue Info-Module
Share this article: